Der Weg zu zufriedenen Mitarbeiter:innen

Mitarbeiter:innen finden und binden ist das Gebot der Stunde. Wer sich um seine Belegschaft kümmert, ist für die Zukunft gerüstet.

Die Mitarbeiterzufriedenheit steigern

Der „Wunsch-Mitarbeiter"/Die "Wunsch-Mitarbeiterin" ist klar in der Minderheit. Laut einer Gallup-Studie fühlen sich nur mehr 13% der Mitarbeiter:innen stark an ihr Unternehmen gebunden und sind mit Hand, Herz und Verstand bei der Arbeit. Die Mehrheit will in erster Linie unauffällig sein: 69% der Beschäftigten sind emotional gering gebunden und machen Dienst nach Vorschrift. Die restlichen 18% haben bereits innerlich gekündigt. Damit sehen wir, dass 87% nicht ihr volles Potential ausschöpfen.

Zufriedene und engagierte Mitarbeiter:innen bilden die Basis für den Erfolg eines Unternehmens. Und nur auf einem starken Fundament können solide und dauerhafte Kundenbeziehungen aufgebaut werden. Langjährige Mitarbeiter:innen verfügen über mehr Erfahrung und Wissen und können einen besseren Kundenservice bieten. Mitarbeiter:innen, die am Arbeitsplatz zufrieden sind und engagiert arbeiten, sind daran interessiert, dass es auch dem Unternehmen gut geht. Sie sind produktiver und innovativer und nehmen oft zusätzliche Anstrengungen auf sich, um den Kunden ein außergewöhnliches Erlebnis zu bieten. Sie sind unentbehrlich für ein gutes Image und eine starke Arbeitgebermarke.

FEEL-GOOD Management installieren

Für die Zufriedenheit der Mitarbeiter:innen können viele Dinge eine Rolle spielen: ene sinnvolle Arbeit, berufliche Weiterbildung, Entwicklung, offene Kommunikation, Feedback über die Arbeitsleistung, wertschätzende Führungskräfte, Anerkennung, Firmenevents, betriebliche Gesundheitsförderung.

Eine Möglichkeit für Unternehmen ist, sich verstärkt um die Bedürfnisse der Mitarbeiter:innen zu kümmern und ein strategisches Feel-Good Management als Teil der Unternehmenskultur aufzubauen.

 

Was sind die Ziele von FEEL-GOOD Management?

  • Gewinnung und Bindung von Mitarbeiter:innen
  • Motivation und Loyalität ausbauen
  • systematische Analyse von Mitarbeiterbedürfnissen
  • Feedback- und Fehlerkultur einführen
  • offene und transparente Kommunikationskanäle schaffen
  • künftige Arbeits- und Lebensmodelle berücksichtigen
  • Bürokonzepte und Arbeitsplatzgestaltung
  • Treffpunkte und Austauschmöglichkeiten ermöglichen
  • Lernangebote bereithalten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement einführen
  • gemeinsame Aktivitäten unterstützen


Brauche ich FEEL-GOOD Management in meinem Unternehmen?


Die Auswertung des  Fragebogens  zeigt Ihnen, wo Sie in Sachen Mitarbeiterzufriedenheit gerade stehen.

 

Ihr Nutzen:

  • Die Mitarbeiter:innen sind motiviert, weil ihre Bedürfnisse abgefragt und berücksichtigt werden.
  • Engagement und Produktivität steigen damit.
  • Die Mitarbeiter:innen fühlen sich enger an das Unternehmen gebunden und bleiben länger.
  • Eine Vertrauenskultur verdrängt die Ängste der Menschen.
  • Mit laufendem, konstruktivem Feedback können sich Mitarbeiter:innen entwickeln.
  • Die Kommunikation ist wertschätzend und auf Augenhöhe.
  • Die Mitarbeiter:innen schöpfen ihr volles Potential aus.
  • Das Arbeitsumfeld lässt Kreativität und Innovationen zu.
  • Mit einem Feel-Good Manager steigt die Arbeitgeber-Attraktivität.
  • Geht's den Mitarbeitern gut, geht's den Kunden gut, geht's dem Unternehmen gut.

 

Mein Angebot:

Als selbständige Feel-Good Managerin berate und unterstütze ich Unternehmen, optimale Rahmenbedingungen für zufriedene Mitarbeiter:innen zu schaffen und eine FEEL-GOOD Kultur aufzubauen.
 
MODULE:
  • Modul 1: IST-Analyse (Befragung von Mitarbeiter:innen, Auswertung von Kennzahlen) und Ableitung von Maßnahmen
  • Modul 2: Interne Kommunikation
  • Modul 3: Arbeitgebermarke (Leitbild, Benefits)
  • Modul 4: Einschulung eines firmeninternen Feel-Good Managers/einer firmeninternen Feel-Good Managerin

Die firmeninternen Workshops ergänzen die Beratungsleistung und tragen zum Wohlbefinden der Menschen im Unternehmen bei.

 

Ihr Kontakt zu glücklichen Mitarbeiter:innen: mail@elfriededoppelbauer.com

Schaffen auch Sie ein entsprechendes Wohlfühlklima und profitieren Sie von glücklichen und zufriedenen Mitarbeiter:innen, die gerne arbeiten, die motiviert sind und so zum Unternehmenserfolg beitragen und die Arbeitgebermarke stärken.

Anschrift

Mag.a Elfriede Doppelbauer-Ladner
Höhenstraße 18/7
6020 Innsbruck
Österreich
+43 677 62923720

mail@elfriededoppelbauer.com

Volltextsuche

Sie können auch mehrere Suchbegriffe eingeben und diese mit UND oder ODER verknüpfen!

Elfriede Doppelbauer-Ladner, FEEL-GOOD Management
ImpressumDatenschutz

powered by webEdition CMS