Analyse der Mitarbeiterzufriedenheit

Der Weg zu zufriedenen Mitarbeiter:innen beginnt mit der Erhebung und Analyse der IST-Situation.

Wie geht es den Menschen im Unternehmen?

Der Blick auf die Befindlichkeit der Mitarbeiter:innen lohnt sich. Herauszufinden, wie es den Menschen geht, was sie motiviert, was sie blockiert, wo es Herausforderungen gibt, wo Potentiale brach liegen - all das bildet die Basis, um Veränderungen anstoßen zu können.

Mitarbeiter:innen sollten am Arbeitsplatz optimale Voraussetzungen vorfinden, um eine hervorragende Leistung erbringen zu können. Das schaut in der Praxis nicht immer so aus, auch deswegen, weil die Bedürfnisse oft gar nicht abgefragt werden. Der wertschätzende Austausch auf Augenhöhe ist das Um und Auf für eine gute Zusammenarbeit.

 

 

Wie läuft "Modul 1 - IST-Analyse Mitarbeiterzufriedenheit" ab?

1. Auswertung einer ev. vorhandenen Mitarbeiter-Befragung (physische und psychische Belastungen)

2. Befragung einzelner Mitarbeiter:innen

3. Zusätzliche Angaben seitens des Unternehmens, z.B.
- Krankenstände
- (frühe) Fluktuation
- Kundenreklamationen
- Fehler-Protokolle
- Teilnahme an Veranstaltungen (Feiern, Ausflüge, Seminare)

4. Präsentation der IST-Analyse (Mitarbeiter-Befragung, Kennzahlen)

5. Workshop mit Entscheidungsträgern:
- Ziel: Verbesserung der Mitarbeiterzufriedenheit
- Auswahl und Planung der Maßnahmen
- Planung der Ressourcen (Zeit, Personal, Kosten)

 

Ihr Nutzen:

  • Die Mitarbeiter:innen sind motiviert, weil ihre Bedürfnisse abgefragt und berücksichtigt werden.
  • Sie als Unternehmer wissen, wie es um die Mitarbeiter(un)zufriedenheit bestellt ist.
  • Von der IST-Situation werden Ziel, Maßnahmen und Umsetzung abgeleitet.
  • Engagement und Produktivität werden steigen.
  • Die Mitarbeiter:innen fühlen sich enger an das Unternehmen gebunden und bleiben länger.
  • Geht's den Mitarbeitern gut, geht's den Kunden gut, geht's dem Unternehmen gut.

 

Mein Angebot:

IST-Analyse der Mitarbeiterzufriedenheit, Präsentation der Ergebnisse, Handlungsempfehlungen
 
Fordern Sie ein für Ihr Unternehmen angepasstes  Angebot  an oder rufen Sie an: +43 677 62923720
 
Als selbständige Feel-Good Managerin berate und unterstütze ich Unternehmen, optimale Rahmenbedingungen für zufriedene Mitarbeiter:innen zu schaffen und eine FEEL-GOOD Kultur aufzubauen.
 
 

 

 

 

Anschrift

Mag.a Elfriede Doppelbauer-Ladner
Höhenstraße 18/7
6020 Innsbruck
Österreich
+43 677 62923720

mail@elfriededoppelbauer.com

Volltextsuche

Sie können auch mehrere Suchbegriffe eingeben und diese mit UND oder ODER verknüpfen!

Elfriede Doppelbauer-Ladner, FEEL-GOOD Management
ImpressumDatenschutz

powered by webEdition CMS